Industrieerfahren – meet the team

Wir machen die Welt digitaler und bringen angewandte Datenanalyse, Machine Learning sowie Künstliche Intelligenz aus der Forschung in die Wirtschaft. Unser Team aus Physiker*innen, Mathematiker*innen und anderen Multitalenten rund um die Gründer Tobias, Christophe und Florian ist innovationsgetrieben, neugierig auf Zukunftstechnologien und verfügt über breite Erfahrung in datengetriebenen Industrieprojekten.

Dr. Tobias Brambach

Der kreative Kopf und sprudelnder Quell neuer Ideen: Tobias ist der Visionär im Team. Nach der Promotion an der TU Dortmund und ein paar Jahren in der Industrie fokussiert er sich jetzt auf die verschiedensten Anwendungsszenarien von Data Science. Ob Predictive Maintenance, Netzsimulationen, Churn Management oder Hardware & Sensorik – überall, wo Daten anfallen, fühlt Tobias sich wohl.

Dr. Christophe Cauet

Nach sechs Jahren in der Forschung an der TU Dortmund und dem CERN war Zeit für etwas Neues. Christophe steuert bei Point 8 das operative Tagesgeschäft und verantwortet unsere Finanzen. Seinen Hang dazu Prozesse zu automatisieren, lebt er in unserer IT-Infrastruktur aus. Aber auch unsere Kundenprojekte profitieren von seiner methodischen Expertise in Data Science, Docker & Co.

Dr. Florian Kruse

Unser Geschäftsführer Florian behält in der Schaltzentrale von Point 8 den Überblick über die gesamte Firma und kümmert sich darum, dass der Laden läuft. Er leitet unseren Vertrieb und sorgt dafür, dass sich immer genug Projektideen im Trichter sowie Kaffee in seiner Tasse befinden. Nebenher engagiert er sich für einen agileren, datengetriebeneren Vertrieb und entwickelt dafür auch schon mal von Monkey Island inspirierte Tools. Vor Point 8 hat er sich am LHCb-Experiment erst mit Hardware-Entwicklung und dann mit der Analyse großer Datenmengen mittels High Performance Computing beschäftigt.

Svenja Brambach

Dank ihrer Erfahrungen aus dem Hotelgewerbe und dem IT-Support bringt Svenja Serviceorientierung und Nervenstärke mit. Auch wenn es drunter und drüber geht, behält sie immer alles im Blick und verliert nie die Übersicht. Als passionierte Eventmanagerin und Frohnatur unterstützt sie uns organisatorisch auf allen Ebenen. Svenja hat ein Herz für Tiere, aber auch für IT-Anfänger, die zum Fensterschließen bis ins Erdgeschoss laufen.

Dr. Kai Brügge

Dass Teilchenphysiker nicht gleich Teilchenphysiker ist, beweist Kai in unserem Data Science Team. Anstatt an der größten Maschine der Welt zu forschen, hat er vor der Zeit bei Point 8 mit einem sehr teuren Fernglas u.a. diesen Bereich des größten bekannten leeren Raums betrachtet. Wenn er sich gerade nicht mit Gradientenbasiertem Markov-Chain Sampling oder vollständig reproduzierbaren Datenpipelines beschäftigt, hält er seine Eindrücke auch gerne einmal analog fest und weiß stets wo Bier ist.

Dr. Julian von der Ecken

Von der Physik hat es Julian an das Max-Planck-Institut in Dortmund verschlagen. Für seine Arbeiten zur Strukturaufklärung von Muskelproteinen mittels Elektronen-Kryomikroskopie hat er Edelmetall erhalten. Um dem Anruf des Nobelpreiskomitees gerade noch zu entkommen, hat er sich in seine neuen Aufgaben bei Point 8 geschmissen. Julian verstärkt unser Data-Science-Team, kümmert sich um alles rund um unsere Trainings und unterstützt unsere Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten.

Philipp Grund

Philipp hat bewiesen, dass sich theoretische Festkörperphysik und Kenntnisse von Hershfield-Operatoren bestens mit einem Einstieg bei Point 8 vereinbaren lassen. Mit theoretischen Grundlagen und seiner Data Science Expertise im Gepäck löst er auch Probleme aus dem "echten" Leben. Neben seiner Arbeit bei Point 8 kann er mindestens sechs Musikinstrumente spielen und baut sich dafür auch das Equipment direkt selbst. Wer schon immer mal eine Ocarina spielen wollte, wendet sich am besten an Philipp.

Sonja Kruse

Mit der Erfahrung aus ihrer Zeit in PR-Agenturen und einem Verlag für Außenwirtschaft gestaltet Sonja unsere interne und externe Kommunikation und unterstützt unser Sales-Team. Sie hält als Assistenz der Geschäftsführung organisatorisch die Fäden zusammen und hat den nötigen Überblick. Denn die gelernte Anglistin weiß immer, wo ihr Handtuch ist und verliert als Signal- und Mattermost-Power-User keine Information.

Dr. Jesko Merkel

Nach seiner Promotion mit Forschungsaufenthalten an SLAC und CERN hat es Jesko in die Wirtschaft verschlagen. Abgehärtet durch Management- und Technologie-Beratung ist Jesko durch nichts und niemanden aus der Ruhe zu bringen. Schon von Beginn an als Ratgeber im Hintergrund präsent, unterstützt er das Team jetzt aktiv. Er fühlt sich in Data Science, Projektmanagement, wie auch Business Development zuhause und bringt seine Erfahrung gewinnbringend für Point 8 ein.

Dr. Vanessa Müller

Bereits während ihrer Promotion und Forschungszeit am LHCb-Experiment hat Vanessa immer wieder bei Point 8 mitgemischt. Schnell war klar, dass sie sich nach ihrer Zeit am Teilchenbeschleuniger komplett ins industrielle Data-Science-Getümmel wirft und unser Team in Vollzeit unterstützt. Wenn es gerade nicht um Daten geht, steht sie vor oder hinter der Linse oder schaltet auf Konzerten ab.

Anna-Maria Orlacchio-Heinemeyer

Normalerweise sind Bücher und Literaturübersetzungen Annas Zuhause, aber seitdem sie bei uns ist, kommen zu ihren fünf Fremdsprachen weitere eher technische Dialekte hinzu. Ihre italo-deutsche Art bringt weitere Facetten zu Point 8 und vervollständigt die Crew. Sie hält dem Team den Rücken frei und kümmert sich u.a. zur Freude vieler Onlineversandhäuser um die großen und kleinen Wünsche der Kolleginnen und Kollegen. Aktuell nimmt sie sich eine kleine Pause und kümmert sich um Point 8 Nachwuchs.

Sebastian Schneider

Nach dem Ende seiner Masterarbeit am LHCb-Experiment suchte Sebastian nach der Arbeit an greifbareren Problemen und startete bei Point 8 mit einem Praktikum. Wir haben ihn direkt dabehalten und er hat sich in die Arbeit gestürzt. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Datenanalyse vor allem, wenn es um Nachhaltigkeit und Fußball geht, doch auch abseits des Platzes spielt er stark! Immer da, wo es brennt, feilt Sebastian an neuen Analysen und entwickelt ansprechende Visualisierungen.

Julian Surmann

Julian ergänzt das Team mit seinem Faible für Elektronik und Microcontroller. In seiner Bastelgarage entstehen Prototypen und er hat ein System zum infrarotbasierten Tracking menschlicher Bewegungen mitentwickelt. Seitdem wir ihm bewiesen haben, dass Datenanalyse mehr als nur IT ist, bringt er sich mit seinem vielfältigen Know-how als fester Bestandteil von Point 8 in allen wichtigen Projekten gekonnt mit ein. Wenn er nicht für Point 8 auf Mission ist, verbringt er als gleitschirmfliegender Sanitäter seine Zeit in der Luft.

Dr. Carsten Zwilling

Carsten verkraftet den Kul­tur­clash als Mathematiker im Team mit Bravour und weiß sich durch seine Unterwasserrugby-Skills sonst auch durchzusetzen. Bei Point 8 kann er seiner von Haus aus abstrakten Denkweise ganz nachgehen und sorgt so oft noch einmal für eine alternative Sicht auf Probleme. Den Titel seiner Doktorarbeit in geometrischer Maßtheorie versteht man genauso gut wie bei den meisten anderen, sodass er daher perfekt ins Data Science und Sales Team passt.